Schutzhüllen für Sonnenschirme

Der Sommer neigt sich nun leider dem Ende zu. Auch wenn der Herbst hoffentlich noch mit ein paar schönen und sonnigen Tagen aufwartet, ist es nun Zeit, sich so langsam auf die kühleren Monate einzustellen. 
Damit auch der Sonnenschirm sicher, trocken und sauber im kommenden Jahr wieder zum Einsatz kommen kann, empfiehlt sich der Kauf einer Schutzhülle. Diese schützt Ihren Schirm – Bespannung wie Gestell - vor Witterungseinflüssen, Verfärbungen und auch Schmutz. Egal, wie qualitativ hochwertig etwa eine Schirmbespannung ist, Feuchtigkeit, Schmutz und vieles mehr beeinträchtigen selbst das beste Material. 
Und dem kann man vorbeugen, und es ist allemal günstiger, als sich einen neuen Schirm oder eine neue Schirmbespannung in der kommenden Saison zulegen zu müssen. Selbstverständlich haben wir für unsere verschiedenen Sonnenschirm-Modelle auch die passenden Schutzhüllen im Angebot. Abhängig davon, ob Sie zum Beispiel einen Mittelmast- oder Ampelschirm besitzen.

Wir führen die unterschiedlichsten Hüllen für jeden Geldbeutel. Von Basisschutzhüllen, die für viele verschiedene Modelle passend sind, aus Polyethylen bis hin zu Hüllen in Premium-Qualität aus 100% Polyacryl in verschiedenen Dessins.

Bei größeren Schirmen empfiehlt sich der Einsatz von Handstäben oder Schubstangen, damit die Schutzhülle schnell und einfach aufgezogen werden kann. Ein Reißverschluss sorgt für schnelles Verschließen.

Handstab oder Teleskopstange für Schutzhüllen

Zum einfachen Aufziehen der Schutzhülle empfiehlt sich ein Handstab, wie links zu sehen ist, oder bei größeren Schirmen eine Teleskopstange, die auf der Abbildung oben rechts zu sehen ist.

Loading ...